Angebot

Bei Scharlaug – Forst, Holz, Klima bieten wir Ihnen ein spezialisiertes Sortiment sowie Dienstleistungen im Bereich Waldbewirtschaftung, Holzgewinnung und Holzprodukte über Baumgutachten bis hin zur Klimawaldpatenschaft, einer Beteiligungen an regionalen Aufforstungen von Klimawald zur CO2-Kompensation.

Waldaktie & Waldpatenschaft

Der Klimawandel ist ein Hauptthema unserer Zeit, deswegen bieten wir umwelt- und klimabewussten Kundinnen und Kunden unsere Waldaktien an. Mit dem Aktienkapital pflanzen wir neuen, standortgerechten und zukunftsfähigen Mischwald auf unseren bisher landwirtschaftlich genutzten Ackerflächen an. Wir forsten regional in Mecklenburg-Vorpommern auf und tragen somit für eine Wiederherstellung des natürlichen Landschaftsbildes, Förderung der Artenvielfalt sowie der Bindung von zusätzlichen Emissionen bei, denn Deutschland sowie große Teile Europas waren in ihrer ursprünglichen Form komplett bewaldet und diese Wälder wurden teilweise bis auf 30 % des Baumbestandes abgeholzt.

Wald- und Baumgutachten

Möchten Sie einen Wald kaufen, verkaufen oder nur eine Wertermittlung und benötigen hierzu eine vertrauensvolle und unabhängige Meinung eines Experten?
Wir begutachten Ihre Waldfläche über eine einfache Einschätzung mit einer Standortanalyse und einer Bewertung des Waldbestands. Wenn Sie eine genauere und nachvollziehbare Waldwertermittlung benötigen, führen wir ähnlich wie bei Immobilien nach den gesetzlichen Grundlagen eine Ermittlung des Verkehrswerts Ihres Waldes durch.
Dies kommt auch bei Schäden zum Tragen, hier können zum Beispiel bei einem Holzeinschlag Schäden auf Nachbargrundstücken auftreten. Ob Sie sich gütlich einigen oder vor Gericht eine Entscheidung herbeiführen, die Grundlage dafür ist immer ein entsprechendes Gutachten.

Baumgutachten & Verkehrssicherung
Grundstückseigentümer, deren Einzelbäume oder Baumgruppen an einer öffentlichen Straße aber auch an privaten Grundstücken liegen, sind verpflichtet, Gefährdungen, die vom eigenen Grundstück ausgehen zu vermeiden. Sollte eine öffentliche Straße an Ihr Baumgrundstück grenzen, sind Sie dazu verpflichtet, Ihre Bäume regelmäßig dahingehend zu kontrollieren. Wir können für Sie ermitteln, ob Ihre Bäume verkehrssicher sind oder ob umsturz- oder bruchgefährdete Bäume sowie Totholz eine Gefährdung darstellen, entweder zu entfernen sind oder durch Pflege gesichert werden können.

Forstbetriebsgutachten
Für eine nachhaltige Waldbewirtschaftung ist ein Wirtschaftsplan, die Forsteinrichtung, mit seinen forstbetrieblichen Handlungsvorschlägen eine wesentliche Grundlage. Hierbei wird Ihr Waldbesitz in verschiedene Bestände eingeteilt und bestimmte Handlungsvorschläge zugewiesen. Daraus ergib eine mittelfristige, forstwirtschaftliche Handlungsanweisung für jeden Bestand und für den Gesamtbetrieb.

Waldbewirtschaftung

Wir betreuen Einzelpersonen wie auch Betriebe, wie z.B. Agrar- und Kommunalbetriebe. Unsere Waldbetreuung enthält grundsätzlich sämtliche Leistungen, die durch einen Förster erbracht werden. Dazu zählen: Aufforstung, Stammzahlreduktion / Läuterung, Durchforstung, Endnutzung, Käferprophylaxe, forstliche Buchhaltung, Einzel- wie auch Betriebsplanungen, Bestandsauszeichnung, Förderanträge, Betriebsführung, Holzhandel und Waldbewertungen.

Für Waldbesitzer übernehmen wir Einzelleistungen, wie z.B. das Auszeichnen von Beständen, den Holzverkauf oder die Kulturplanung sowie Durchführung. Darüber hinaus bieten wir auch die komplette Betriebsführung an. Arbeitsgrundlage bildet ein speziell für den Waldbesitz oder Betrieb erstelltes Betriebskonzept, das mit dem Waldbesitzer erstellt wird und in das die Wünsche des Eigentümers einfließen.

Holzrohware

Das bei der Waldbewirtschaftung anfallende Holz bezeichnet man als Rohholz, dieses wird anschließend durch uns nach Größe und Qualität bewertet und als Rohholz verkauft oder in unserem betriebseigenen Sägewerk weiterverarbeitet. Man unterscheidet dabei drei Sortimente: Stammholz, Industrieholz und Sägenebenprodukte.
Hier verarbeiten wir unter anderem, als Ersatz für einen Frischeinschlag, Holz aus Schadereignissen – sogenanntes Blauholz, das bisher gehäckselt oder einfach liegen gelassen wurde. Produkte aus Blauholz besitzt dieselben technologischen Eigenschaften wie Produkte aus extra dafür gefälltem Holz.

Schnittholz

Damit aus Rohware Schnittholz werden kann, muss unser heimisches Holz auf bestimmte Größen zugeschnitten werden. Dies regelt eine Sortiervorschrift, die Handelsklassensortierung. In dieser Vorschrift sind Kriterien wie beispielsweise die Lage und Größe von Ästen und Rissen, Krümmung, usw. geregelt, wenn diese Kriterien nicht erfüllt werden, darf dieses Holz nicht für tragende Zwecke verwendet werden.

Einzelne Schnittholz-Erzeugnisse, wie Balken, Kanthölzer, Bohlen, Parkettholz, Dielen, Bretter, Latten werden von uns individuell nach Wunsch angefertigt. Diese Erzeugnisse aus regionalem Holz werden von unseren Kunden als hochwertige Parkettböden, außergewöhnliche Möbel, individuelle Treppen, Carports oder Innen- und Außenverkleidungen für Häuser verwendet.

Brennholz

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Brennholzsortiment aus Laub- und Nadelhölzern in unterschiedlichen Trocknungsstufen und Scheitlängen von 26 cm bis 50 cm an. Die Lieferung frei Haus oder Abholung auf unserem Betriebsgelände sind möglich.
Unser Brennholz aus betriebseigenen regionalen Wäldern hat entscheidende Vorteile gegenüber anderen Brennstoffen. Es wächst kontinuierlich nach und ist klimaneutral, da nur ein Teil des CO2's, das der Baum vorher gebunden hat, beim Verbrennen wieder an die Atmosphäre freigegeben wird. Wir fördern bei der Waldpflege, durch die gezielte Entnahme einzelner Bäume z.B. für Brennholz, den Zuwachs des Nachbarbaumes und sorgen somit für eine stärkere CO2-Bindung.

Scroll to Top