Aufforstung 
"am Zachhuner See"

Auf unserem betriebseigenen Agrarland in der Gemarkung Neu Zachun entsteht mit Ihrer Unterstützung ein standortgerechter und zukunftsfähiger Klimawald.

Waldaktie "Kiefer"

im Wert von einem Quadratmeter Klimawald
35
  • digitale Waldaktie
  • digitaler Waldbericht
  • Teilnahme an Pflanzungen

Waldaktie "Ahorn"

im Wert von 10 Quadratmeter Klimawald
330
  • gedruckte Waldaktie
  • digitaler Waldbericht
  • Teilnahme an Pflanzungen
populär

Waldaktie "Eiche"

im Wert von 100 Quadratmeter Klimawald
3.000
  • gerahmte Waldaktie
  • gedruckter Waldbericht
  • Teilnahme an Pflanzungen

Hier entsteht ein zukunftsfähiger Klimawald!

Auf unserem betriebseigenen Agrarland in der Gemarkung Neu Zachun entsteht mit Ihrer Unterstützung ein standortgerechter und zukunftsfähiger Klimawald. Angepasst auf die spezifischen Bedingungen des Bodens und der Lage der Fläche pflanzen wir im Rahmen von 10 Jahren stressresistente Bäume, die dem Klimawandel trotzen. Unter anderem aus Traubeneiche, Vogelkirsche, Birke, Esskastanie, Kiefer und Douglasie wird ein intakter Mischwald entstehen, der auf die konkreten Bodengegebenheiten und Kleinklimabedingungen der Region im Westen Mecklenburg-Vorpommerns abgestimmt ist. So sind unsere Klimabäume bestens in der Lage, sich vor Ort zu etablieren und Tag für Tag CO2 aus der Atmosphäre aufzunehmen.

Start der Maßnahme: Herbst 2022

Fortschritt der Aufforstung 1%
0
m2 Fläche
0
Jahre Dauer der Maßnahme
0
Bäume
0
kg gebundene CO2-Emisionen​
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Scroll to Top